Stahlbecken aus Corten-Stahl 1800x600xH250mm

# 304079

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8608 Bubikon

Ausgeschrieben bis

09.05.2013

Beschreibung

Einfaches, niedriges Wasserbecken (Wassertiefe ca. 230mm) aus Corten-Stahl

Erläuterungen zu der Ausführung:

- Einfaches Stahlbecken mit rechteckiger Grundfläche 1800 x 600 und Höhe 250mm (Aussenabmessungen).

- Die Wassereinläufe befinden sich am Boden (3 Löcher im Boden gem. Grundrissszeichnung)
Der Ueberlauf für das zirkulierende Wasser soll über den 20mm tiefer gesetzten Rand an einer der
beiden Schmalseiten erfolgen. (Beckenhöhe 250mm, Ueberlaufhöhe 230mm)
Achtung - in der Zeichnung gemäss Anhang ist für den Ueberlauf noch das Mass 240mm vermerkt.
Dieses ist falsch - RICHTIG IST 230 mm.

- Aus optischen Gründen soll der Rand des Beckens aus mindestens 5 mm starkem Material ausgeführt werden. Damit das Becken nicht zu schwer wird, (Transport, Montage Wartung) soll der Boden mit 2mm oder 2,5mm srtarkem Blech ausgeführt werden. Damit das Becken jedoch stabil bleibt (Inhalt = 260Liter) soll der Boden, falls nach ihrer Ansicht erforderlich, mit Verstärkungsprofilen versehen werden. diese Profile sind nicht auf den Skizzen eingezeichnet. Man könnte z.B am Beckenboden rundum einen Verstärkungsrahmen aus einem L-Profil anschweissen. Damit wären neben dem Boden auch noch die
Seitenwände gestützt.
Als Experte werden sie bestimmt eine fachgerechte Lösung empfehlen.

- Auf der Boden-Unterseite des Beckens sind an den 4 Ecken je eine M24 Mutter vorzusehen die angeschweisst wird. Ueber 4 Inbus-Gewindestifte soll damit der Wasser-Horizont ausgerichtet werden können.Diese Nivelliervorrichtung ist erforderlich, da Senkungen des Untergrundes erwartet werden. Diese Senkungen muss man ohne grossen Auwand jederzeit korrigieren können.
Damit die Sache dicht wird, ist zwischen Mutter und Beckenboden jeweils ein Dichtungsring vorgesehen. Wenn Mutter und Dichtungsring vor dem Anschweissen vorgespannt werden (bspw. mit Hilfe einer Schraube, die dann nach dem Schweissen wieder entfernt wird), sollte eine funktionierende Abdichtung leicht realisierbar sein.

Bei Fragen können sie mich per Email wie folgt erreichen: cornellis@gmx.ch

Telefonisch bin ich ab 22. April erst wieder erreichbar +41 79 602 36 15

Lieferung ist nicht erforderlich, kann in der Werkstatt abgeholt werden.

Mengen- und Massangaben

- Grundfläche 1800 mm x 600m
- Höhe des Beckenrandes 250mm
- Höhe des Ueberlaufes (an einer der beiden Schmalseiten) 230mm
- 3 Einströmöffnungen im Beckenboden gem. grundrisszeichnung (Anhang)
- Verstärkungen mit L- oder anderem Profil nach ihrem Ermessen (Vorschlag s. Beschreibung oben)
- Nivelliervorrichtung über 4 Muttern M24 an den Ecken an Unterseite des Bodens angeschweisst,
mit O-Ring abgedichtet.
Für die Lage der 4 Nivellierungslöcher gilt der Grundriss. Auf der Skizze mit der Seitenansicht stimmt die Lage (Abstände zwischen schmaler Aussenkante und der Lochachse nicht.

Angaben zu den Materialien

Material Corten Stahl, Rand (Seitnewände) 5 mm Materialstärke,
Boden 2mm bis 2,5mm Materialstärke.

Beschreibung der aktuellen Situation

Keine Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Besonderheiten

Keine Lieferung erforderlich - das fertige Becken kann in der Werkstatt abgeholt werden.

  Ausschreibung drucken