Verlegung von Holzparkett und Linoleum

# 304659

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3072 Ostermundigen

Ausgeschrieben bis

31.05.2013

Beschreibung

Liefern und verlegen von Holzparkett und Linoleum
Vorarbeiten: Unterlagsboden schleifen per m2
Unterlagsboden spachteln per m2
Restmaterial wie Abfall etc. muss vom Unternehmer auf seine Kosten entsorgt werden.

Mengen- und Massangaben

Parkett: Wohnzimmer: 450x615cm und 165x120cm und 120x135cm / Elternzimmer: 396x349cm
Linoleum: Kinderzimmer: 406x349cm / Büro: 396x315cm
Sockelleisten 40mm in Massivholz weiss deckend gestrichen: Totallänge 41m anschneiden und montieren, inkl. Eckzuschlägen.
Türzargen anschneiden und Kittfuge erstellen bei Parkett: 4Stk.
Marmoleum flüssig verschweissen: 8m
Sichtschnitte beim Parkett (bei Materialwechsel und bei Fensterfront): 11m
Schlütterschienen bei Belagswechsel, Alu: 20cm

Angaben zu den Materialien

Parkett: Firma Bauwerk, Villapark Eiche35, 2100x190x9.5mm struktur, gehobelt, vierseitig gefast, naturgeölt geklebt auf Unterlagsboden, inkl. Grundierung und Kleber.
Linoleum: Marmoleum 3mm Dicke, Farbe in den beiden Zimmern unterschiedlich! Geklebt auf Unterlagsboden inkl. Grundierung.

Beschreibung der aktuellen Situation

Untergrund: Anhydrit - Fliessestrich.
Die Räume sind quadratisch.

Besonderheiten

Es handelt sich um eine Neubauwohnung im 3. Obergeschoss. Mit dem Lieferauto kann bis vor den Hauseingang gefahren werden. Der Aufzug darf nicht benutzt werden.

Das Haus wird als Minergie-P-Eco zertifiziert. Es gelten die Auflagen des Minergie-Labels! Kleber, Fugenmasse etc. dürfen keine Giftstoffe enthalten. Vor der Ausführung / resp. zur Offerteingabe sind die entsprechenden Materialangaben dem Bauherrn auszuhändigen.

Die ausgeführten Arbeiten werden vor Ort ausgemessen. Es gilt die effektiv belegte Fläche. Keine weiteren Zuschläge werden akzeptiert, ausser, der Unternehmer führt sie in seiner Offerte auf.

  Ausschreibung drucken