Sanierung Hauseingang mit Vorplatz

# 314998

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8492 Wila

Ausgeschrieben bis

06.07.2013

Beschreibung

Abbruch, Entsorgung von bestehendem Hauseingang (Treppe, Eichenstellwand, Aushub)
Neuer Vorplatz anstelle der bepflanzten Fläche (10m2) und neuer Treppenaufgang mit
Granitsteinen (40cm x 40cm x 24m) ca. 10 Tonnen, anstelle der Eichenstellwand
3 Treppenstufen, anstelle der vorhandenen Treppe
Betongranulat als Füllmaterial, ca. 10m3
Beton für Treppenunterbau, ca. 1m3
Briefkasten vesetzen, oder neues Rohr einsetzen, vergiessen
Verbundsteine verlegen, anstelle des Vorgartens, ca. 10m2

Mengen- und Massangaben

Granitsteinen (40cm x 40cm x 24m) ca. 10 Tonnen
3 Treppenstufen, grau 120/40/15
Betongranulat als Füllmaterial, ca. 10m3
Beton für Treppenunterbau, ca. 1m3
Briefkasten vesetzen, oder neues Rohr einsetzen, vergiessen
Verbundsteine verlegen, anstelle des Vorgartens, ca. 10m2

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Eine Seite ist die Privatstrasse, gegenüber Hauseingang, links und rechts sind die bestehenden Garageneinfahrten mit Verbundsteinen, diese müssen für schweres Gerät geschützt werden.
Gesamtfläsche ist ca. 3m x 6m -> 10m2 Vorplatz und 8m2 Treppenaufgang.

Besonderheiten

Vor der Auftragserteilung erfolgt eine Besichtigung, wobei dann die Offerte noch angepasst werden kann.

  Ausschreibung drucken