Sanitäre Installation im Dachgeschoss

# 319030

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8050 Zürich

Ausgeschrieben bis

29.07.2013

Beschreibung

Wasserleitung vom Keller über einen vorhandenen Schacht bis zum Dachstock (2. Stock) ziehen. Kaltwasser- sowie Abwasserleitung, die Warmwasseraufbereitung wird direkt im Dachstock mit einem Boiler gemacht werden. Wir benötigen einen Anschluss für ein Lavabo und für eine Badewanne/Dusche. Im 1. Stock zusätzlich einen Kaltwasseranschluss für ein zusätzliches Lavabo. Es gibt bereits einen (Lüftungs-)Schacht, durch welchen die neuen Wasserleitungen gezogen werden können. Alle neuen Anschlüsse sind in unmittelbarer Nähe dieses Schachtes geplant.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

günstigstes Sanitärmaterial verwenden; Lavabo, Armaturen und Badewanne werden separat eingekauft.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

wir wohnen in einem Haus. Das Badezimmer ist im Keller, im Erdgeschoss ist die Küche und bis dorthin gehen die jetzigen Wasserleitungen. Im ersten Stock sowie im Dachgeschoss gibt es bis jetzt keine Wasseranschlüsse.

  Ausschreibung drucken