Lärmsanierung (Fenster)

# 326305

Erfolgreich abgeschlossen
Vorprojekt Fenster.jpg

Region

8874 Mühlehorn

Ausgeschrieben bis

21.09.2013

Beschreibung

Im Rahmen der Lärmsanierung an der Eisenbahnlinie müssen an der Liegenschaft Schallschutzfenster eingebaut werden.
Minimalanforderung ist ein spektral korrigiertes Bauschalldämmmass R'w+C von 32 dB. Zudem muss das Bauschalldämmmass R'w mindestens 35 dB und höchstens 41 dB betragen.

Mengen- und Massangaben

Es existiert eine Erhebung aus dem Vorprojekt (siehe Anhang). Besichtigungstermin nach Vereinbarung.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken