(Anhydrit)-Kellerbelag auf Styrodur-Dämmung (ca. 30-40 mm dick auf rund 44m² Gesamtfläche)

# 339792

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Pläne_UG Inst_06.06.2012.jpg

Region

8952 Schlieren

Ausgeschrieben bis

16.12.2013

Beschreibung

Wir benötigen einen stabilen aber zugleich möglichst dünnen Bodenbelag auf Styrodur-Dämmung (ca. 30-40 mm dick auf rund 44m² Gesamtfläche). Ziel ist es, eine gute Stabilität für Fliesen zu gewährleisten und zugleich einen niedrigen Bodenaufbau zu erreichen, da die Deckenhöhe beschränkt ist (ca. 2,23 m) =insgesamt 5,5- 6 cm mit Dämmung!

Mengen- und Massangaben

Rund 44 m², siehe Planskizze

Angaben zu den Materialien

(Anhydrit)-Kellerbodenbelag

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Betonboden ist teilweise mit Schwellen/Unebenheiten versehen.

Besonderheiten

Wichtig ist, dass das kleine Räumchen in der Mitte des Planes bereits fertig gefliest ca. 5,5 cm Bodenaufbau über dem Rohboden in dem grossen Badezimmer hat... Daher sollte der fertige Kellerboden mit Fliesen ca. 5,5 bis max. 6 cm hoch sein. Die einzelnen Räume könnten jedoch verschiedene Niveaus haben.

  Ausschreibung drucken