Terrassenplatten ers. und neue verlegen

# 348691

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6010 Kriens

Ausgeschrieben bis

28.02.2014

Beschreibung

Ca. 72 m2 Betonplatten auf Terrasse (25 x 25) entfernen und entsorgen. Auf gleicher Terrasse ist noch Wiese angelegt, ca. 50 m2, Höhe 20 cm. Diese Erde muss restlos entfernt und entsorgt werden. Anschliessend muss dieser Teil so vorbereitet sein, dass auf der ganzen Terrasse neue Granitplatten 30 x 60 verlegt werden können. Neu zu verlegende Fläche somit ca. 120 m2. Die Terrasse ist auf Einstellhalle.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Die zu verlegenden Platten werden bauseits geliefert. Kies für Kiesanlage muss vom Verleger geliefert werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Unmittelbar unter der Wohnung befindet sich Besucher-PP. Auf diesem könnte Mulde aufgestellt werden, sodass Entsorgung Erdmaterial über Kunststoffrohr in Mulde relativ einfach entsorgt werden könnte. Platten
müssten auf Palette und dann mit Lastwagenkran wegtransportiert werden. Könnte in einem Gang gemacht werden, d.h. zuerst alte Platten entfernen und dann neue anliefern lassen. Gleichentags.

  Ausschreibung drucken