Lieferung und Einbau eines Garagen-Deckensektionaltores

# 355464

Erfolgreich abgeschlossen
Garagentor_Innenansicht.jpg

Region

3052 Zollikofen

Ausgeschrieben bis

21.04.2014

Beschreibung

Lieferung und Einbau eines Garagen-Deckensektionaltores

Mengen- und Massangaben

Ausführung: Normstahl G 60, Trend oder Hörmann LPU, M-Sicke
Farbe: Weiss (ähnlich RAL 9016)
Dekor Oberfläche: Woodgrain
Sturzausgleich-
blende: Doppelwandige und isoliert, Woodgrain, Weiss (ähnl. RAL 9016) 150 x 3975mm
Torantrieb: Normstahl Magic 1000 lang oder Hörmann Supramatic P
Torsteuerung: 1 Innen-/ 1 Code-Aussentaster, 2 Funkhandsender
Tormontage: Anschlag innenseitig der Laibung
Mauermass : B x H = 3975 x 2650mm
Tormass: B x H = 4000 x 2500mm
Bausubstanz: - Betondecke; mit 50mm Holzwollzement-Isolationsplatten beklebt.
- Sturz; Beton B x H 200 x 210mm
- Seitenwände Kalksandsteinmauerwerk und Beton
Besonderes: - Bestehendes Tor ist aussenseitig an die Laibung angeschlagen und wird
nach der Montage des Sektionaltores durch die Bauherrschaft entfernt.
- Anpassung Elektroinstallationen und entsprechender Anschluss erfolgt
bauseitig.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- Direkte Zufahrt und Parkmöglichkeiten vorhanden.
- Wasser und Strom (220/230V sowie 1 x 380/400V und 3x380/400V vorhanden.
- Distanz Fahrbahnrand zum Montageort ca. 6m.
- Garageneinfahrt befestigt mit mittlerem Gefälle.

  Ausschreibung drucken