10 Deckenlampen montieren und bestehende Rauchwarnmelder untereinander via Funk vernetzen

# 356861

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8640 Rapperswil

Ausgeschrieben bis

30.04.2014

Beschreibung

In einem 5-stöckigen Geschäftshaus soll die Treppenhausbeleuchtung ersetzt werden. Die bestehende Neonröhren-Beleuchtung soll entfernt werden. Pro Stockwerk sind dies 2 Röhren. Dann sollen pro Stockwerk 2 LED Innensensorleuchten Steinel montiert werden. Also insgesamt 10 Leuchten. Gleichzeitig sollen die bereits montierten Rauchmelder mit Funk untereinander vernetzt, getestet und in Betrieb genommen werden.

Mengen- und Massangaben

siehe oben

Angaben zu den Materialien

LED Steinel Sensorleuchten sind schon vorhanden, ebenso die Rauchmelder

Kleinmaterial wie Klemmen, Röhren etc. sollen in Ihrem Angebot mit enthalten sein.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken