Fenstertüren (Holzfenster) 2 Stk.

# 357950

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

5000 Aarau

Ausgeschrieben bis

19.05.2014

Beschreibung

Zwei bestehende Kellertüren sind durch Holzfenstertüren zu ersetzen. Dazu sind die alten Türen mit Rahmen zu entfernen und entsorgen. Die Leibungen und der Schwellenbereich ist so anzupassen, dass der neue Rahmen dicht aufliegt.
Weil die beiden Türen in unbeheizte Räume führen, sind die Türen isoliert und dicht gefordert.

Mengen- und Massangaben

Türen 2 Stück je ca. 190 x 90 CM

Angaben zu den Materialien

Holzfenstertüren mit Türfallen beidseitig öffenbar
Isolierverglasung, U-Wert Glas maximal 1.2 W/m2K
Rahmenholz weiss gestrichen, Glas transparent, Türbeschläge Edelstahl matt

Beschreibung der aktuellen Situation

Die bestehenden Holztüren sind raumseitig angeschlagen und lassen sich relativ einfach entfernen. Eine Türe hat auf der Innenseite eine Eternitplatte (evt. Asbesthaltig) und muss darum komplett mitgenommen werden ohne Verkleinerung vor Ort).
Die Schwellenbereiche müssen angepasst werden, um die neuen Rahmen anschlagen zu können.

Besonderheiten

Der Zugang via Kellertreppe ist nur wenige Meter von Parkmöglichkeit für Fahrzeuge entfernt.

  Ausschreibung drucken