Klappen für Kellerabgang

# 370642

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Kellerklappe.png

Region

9403 Goldach

Ausgeschrieben bis

23.07.2014

Beschreibung

Wir haben vor dem Haus einen Kellerabgang der mit Holzdeckeln verschlossen werden kann. Nun möchten wir diese ersetzen. Die Vorstellung ist, dass die Deckel durch Klappen ersetzt werden. Die Klappen sollen in einem steileren Winkel als bisher (obere Kante des Türrahmens bis untere Kante des Kellerabgangrahmens zu liegen kommen. Dazu bräuchte es seitlich je einen keilförmigen Aufbau. Die Klappen werden dann mittels Bändern an diesen Aufbauen festgemacht und können so aufgeklappt werden. Aufgeklappt müsste man die Klappen sichern können und geschlossen sollten sie verriegelt werden können.

Mengen- und Massangaben

Gesamtfläche der Bodenklappe währe ca. 180 cm x 180 cm

Angaben zu den Materialien

Die Ausführung kann in Holz oder/und Metall sein. Das Holz muss sehr dauerhaft sein und Metall sehr gut verzinkt oder Alu.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Rahmen des Kellerabgangs wurde vor ca. 1,5 Jahren mit Beton auf Sandsteine aufgesetzt und sieht recht massiv aus.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken