Demontage/Zerkleinern Heizkessel

# 374806

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3425 Koppigen

Ausgeschrieben bis

18.08.2014

Beschreibung

Umfeld: bestehendes Gebäude welches umgebaut wird und von Elektrospeicherheizung auf Wärmepumpe umgestellt wird.
Aufgabe: 3 Stk. Heizungskessel müssen zerstückelt werden damit sie durch die Heizungstüre passen und nach draußen gebracht gebracht / entsorgt werden können. 1 Stk. Expansionskessel nach draußen bringen (passt ganz durch Türe).
Das Altmetall kann wahlweise mitgenommen werden oder zur Entsorgung auf der Baustelle gelassen werden. Eine Arbeitskraft steht als Hilfe zum Tragen zur Verfügung.
Kein fixer Termin wann die Arbeiten gemacht werden müssen. Sollte bis 1KW September erledigt sein.

Mengen- und Massangaben

3 Stück Heizkessel (Durchmesser: 0.94m / Höhe: 2.0m / m3: 1.39) welche zerkleinert werden müssen
1 Stück Expansionsgefäss (Durchmesser: 0.65m / Höhe: 1.7m / m3: 0.56) helfen beim heraustragen

Angaben zu den Materialien

Handelsübliche Kessel für Heizungen. Das Gebäude / Heizung wurden 1972 gebaut / installiert.

Beschreibung der aktuellen Situation

Kessel siehe Bilder.
Die Kessel sind nackt (inzwischen alle von Isolation befreit / Röhre sind entfernt). Es kann gleich mit der Arbeit / Zerkleinern angefangen werden.

Besonderheiten

Die Heizung ist im UG. Das Haus liegt aber an einer kleinen Steigung so das die Kessel via großem Fenster des Nachbarraums des Heizungsraum nach draußen transportiert werden (10m flacher Weg, keine Treppe, ). Der Niveau-Unterschied zwischen Boden UG Heizung und Niveau draußen wo der Lastwagen parkieren kann ist nur 1.6m. Zum Tragen kann und werde ich mithelfen (44 Jahre), ein Handwerker würde somit reichen. Steckdosen Typ 15 / 10A vorganden. Wenn mehr benötigt bitte erwähnen. Bin selber Elektriker und kann dann das nötige installieren.

  Ausschreibung drucken