Garagenboden mit Plättli

# 397411

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

3312 Fraubrunnen

Ausgeschrieben bis

20.02.2015

Beschreibung

Garagenboden mit Platten (Keramik) auslegen. Dabei muss vorgängig auf dem bestehenden, ebenen Garagenboden (Beton) ein Gefälle geschaffen werden. Bodenfläche: 390 x 530 cm. Auftrag umfasst auch die Lieferung der Platten. Dies kann ein Restposten oder auch 2. Qualität sein.

Mengen- und Massangaben

Bodenfläche 390 x 530 cm, Gefälle min. 1%, muss zu bestehendem Tor auf Null auslaufen

Angaben zu den Materialien

Die Keramikplatten können 2. Qualität sein oder ein Restposten. Farbe grau, braun oder dergleichen. Müssen für eine Garage geeignet sein (frostfest, resistent gegen Oel und Benzin).

Beschreibung der aktuellen Situation

Jetzt besteht der Boden aus gestrichenem Beton. Der bestehende Farbbelag wird bauseits abgeschliffen.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken