Grabarbeiten für neues Elektroanschlusskabel

# 400160

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8001 Zürich

Ausgeschrieben bis

15.02.2015

Beschreibung

An der Rosengasse 7, 8001 Zürich muss ein neues Elektroanschlusskabel (von der Hauptleitung unter der Rosengasse bis zum HAK) verlegt werden. Dafür benötigen wir einige Grabarbeiten und eine Kernbohrung. Der Graben muss 220 cm lang x 80 cm breit und die Mauer ist ca. 65cm dick, aus Bruchsteinmauerwerk. Die Kopfsteine müssen sorgfältig entfernt werden. Nach der Verlegung des neuen Kabels durch die EWZ muss den Graben wieder gefüllt werden, evtl. mit einen provisorischen Bodenbelag. Die Kopfsteine werden von der Stadt Zürich wiederverlegt.

Im Anhang ist ein Foto der Strasse und eine Skizze von der EWZ, wo das Graben mit Grün gekennzeichnet ist.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.


Mengen- und Massangaben

Graben: 220 x 80 cm

Kernbohrung: 120 mm Durchmesser, ca. 65 cm lang.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken