Gigabit-Netzwerk Kabel in EFH verlegen

# 405231

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3004 Bern

Ausgeschrieben bis

27.03.2015

Beschreibung

Alte Telefon-Kabel und Buchsen sollen einer Gigabit-Netzwerk-Verkabelung weichen (da ein Gigabit Internet-Anschluss kommen wird).

Optimal ist eine 3-stufige Offerte:
1. Zwei Buchsen (Anschlüsse) an einem Ort im Keller, Zwei Kabel ins Erdgeschoss ("nur" durch die Decke), Zwei Buchsen an einem Ort im Erdgeschoss
2. Vom Keller an mehrere Orte im Erdgeschoss
3 Vom Keller an mehrere Orte im Erdgeschoss, 1. Stock und 2. Stock

Mengen- und Massangaben

Die minimale Offerte (bitte immer offerieren) braucht wenige Meter Netzwerkkabel und zwei Doppel-Buchsen für RJ45-Netzwerkkabel

Angaben zu den Materialien

mindestens Cat. 5 RJ45 Kabel, am Schluss muss Gigabit darüber laufen

Beschreibung der aktuellen Situation

In einem ca. 100 Jahre alten Einfamilienhaus existiert schon eine alte Telefon-Verkabelung (Buchsen ähnlich wie RJ45-Stecker, jedoch nur 4-Fasen Kabel) vom Keller 2x ins Erdgeschoss und 1x in den 1. Stock.

Besonderheiten

Die Verkabelung im Haus ist "gewachsen". Möglichkeiten zum verlegen gibt es wohl, welche Leitung wie wohin fürt ist mir als Leien jedoch unklar.

  Ausschreibung drucken