Kellerdecke Wärmedämmung ca. 49m2 u. Wandsanierung (Feuchtigkeit) ca. 18m2

# 413838

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4123 Allschwil

Ausgeschrieben bis

24.05.2015

Beschreibung

1. Wärmedämmung Kellerdecke (10-12 cm) zwischen Balken auf best. Deckenverkleidung (Perfectaplatten, Holz u. Betondecke verputzt).Materialauswahl so treffen, dass KEINE Isolationsebene erstellt werden u. keine Deckenverkleidung nötig ist. KEINE MALERARBEITEN
2. EG Wandsanierung wegen Feuchtigkeit: Verputz teilw. entfernen. Isolation mit Platten. Neu verputzen.

Mengen- und Massangaben

1. Kellerdecken ca. 49m2
2. EG Wandisolation ca. 18m2

Angaben zu den Materialien

1. Keller: Mineralstoff od. Holzfaserplatten u.Ä. hell beschichtet, evt. Kanthölzer
2. Isolationsplatten mit Dampfbremse (Bsp. Albatherm). Feuchteisolierender Verputz
Bitte Offerte mit verschiedenen Dämmplatten erstellen, d.h. "Klemmplatten" od. Schraubdübelplatten beschichtet damit keine Malerarbeiten erforderlich werden.
Sauber und zweckmässig.

Beschreibung der aktuellen Situation

1. Keller: in einem Kellerraum muss best. Gipskartondecke entfernt u. entsorgt werden. In allen Räumen hat es bestehende elektr. u. Wasserleitungen. Elektr. Leitungen evt. umhängen.
2. Wand: beschädigter Verputz teilw. entfernen u. entsorgen

Besonderheiten

Altbau. Gute Zufahrt.

  Ausschreibung drucken