Ersatz Holzkonstruktion Sitzplatz

# 419626

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6403 Küssnacht am Rigi

Ausgeschrieben bis

01.07.2015

Beschreibung

Die Bretter und der Unterbau des Gartensitzplatzes aus Holzbalken sind zu ersetzen.

Die Holzbalken sind entsprechend zu behandeln/imprägnieren/lackieren, etc.. damit diese nicht wieder faul werden.

Zwei Stüzen des Fundamentes sind zu verstärken. Dazu können Backsteine verwendet werden die mit Mörtel verbunden werden.

Das an dem Gartensitzplatz montierte Metallgeländer muss entfernt und an der neue Holzkonstruktion wieder befestigt werden.

Die alten morsche Balken und die Bretter sind zu entsorgen.

Alles Material wird angeliefert.

Mengen- und Massangaben

Der Sitzplatz hat eine Fläche von ca. 41m und führt entlang des Hauseckens.
Auf der längsten Seite is ein Bort.
Die Balken der Unterkonstruktion liegen auf der Erde auf bzw. auf Backsteinen.
Am Bort ist das ursprüngliche Fundament auf dem die Balken teilweise aufliegen zu verbessern mittels z.b. Backsteinen und etwas Mörtel, Beton.

Angaben zu den Materialien

Holzbalken
Holzbretter / Gartendielen Doglasie (wird angeliefert)

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe Fotos.

Notwendige Arbeitsgänge:

1 Sitzplatzbretter entfernen
2 Unterkonstruktion verstehen / vermessen / dokumentieren
3 Fundament sichern, verstärken
4 Evtl. Metallgeländer abmontieren
5 Neue Unterkonstruktion bauen mit neuen Balken (vorher Balken behanlden mit Holzlasur)
6 Metallgeländer montieren
7 Neue Bretter montieren

Besonderheiten

Das Haus wird am 15 Juli wieder vermietet. Die Arbeiten müssen vorher fertig sein (Bedingung).

  Ausschreibung drucken