"Ofen Einbau"

# 456840

Erfolgreich abgeschlossen

Region

9470 Buchs

Ausgeschrieben bis

30.04.2016

Beschreibung

Pelletofen Einbauen, Aussenrohr an Fassade Befestigen
In drei Geschossen des Mehrfamilienhauses brauchen wir jeweils eine Durchbohrung durch das zweischalen Mauerwerk für die jeweiligen Pelletofen. Das Aussenrohr muss minimum 1 meter über dem Dachrand hinaus fixiert werden und muss funktionsfähig sein. Die vorhandenen Pelletofen müssen angeschlossen und in Betrieb gesetzt werden.

Mengen- und Massangaben

3 x Durchbohrungen, 1 Aussenrohr welches an die Aussenwand der Fassade befestigt wird (vom EG bis 1 Meter über Dachrand), 3 x Pelletofen funktionsfähig anschliessen und in Betrieb setzten.

Angaben zu den Materialien

Übliches Material für Pelletofenbau.

Beschreibung der aktuellen Situation

Das drei Geschossige Mehrfamilienhaus ist aus zweischalen Mauerwerk, mit Aussenputz erstellt.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken