Polygonal-Gartenplatten verlegen

# 480058

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

5426 Lengnau

Ausgeschrieben bis

22.09.2016

Beschreibung

Gartenplatten in bestehendem, leicht abfallenden Weg verlegen
Oberste Schicht Splitt entfernen. Dünne Schicht Mörtel aufbringen und Polygonalplatten verlegen. Die Fugen dürfen relativ gross sein (siehe Bild) und sollen mit dem bestehenden Splitt verfüllt werden (ev. in Mörtel gebunden).
Der Gartenweg soll damit rasenmähertauglich gemacht werden.

Mengen- und Massangaben

70cm breit, 19m lang

Angaben zu den Materialien

Platten vom Auftraggeber, Mörtel und alles andere vom Auftragsnehmer

Beschreibung der aktuellen Situation

Bestehender Gartenweg 19m lang (in der Mitte gemessen). An den Seiten zum Rasen hin mit einer Alu-Rasenkantenschiene befestigt. Untergrund 10cm Mergel verdichtet, 10 cm Splitt wie im Bild. Gebaut vor etwa 5 Jahren.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken