Aushubarbeiten, Baugrube, Erdbau

# 70484

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4125 Riehen

Ausgeschrieben bis

22.10.2008

Beschreibung

Baustelleneinrichtung
Baugrubenaushub maschinell
- offene Baugrube, Aushubtiefe bis m 5,00
- Menge ca. 150 bis 180 m3 Volumen fest
- Auflad, oder seitlicher Lagerung
- event. Abtragungen von Hand
Transporte und Lagerung
- Transporte mit Mulde und Wechselbehältern ca. 320 m3 Volumen
lose,
- Gebühren oder Abgaben für Lagerung oder Abgabe von
Aushubmaterial,
Böschungssicherung und Steinkörbe
- Böschungsabdeckungen
- Kunstofffolien anbringen und entsorgen
- Befestigungsmaterial
Materiallierferungen
- Schüttmaterial

Mengen- und Massangaben

Die Ausbaugrube

Grösse = Tiefe 3,45 m, Länge 8 m, Breite 8 m,
die Länge und Breite hat bereits den Zusatz für die Isolationsarbeiten an der neuzuerstellente Maurer

Boden Art
Laut Gemeinde Auskunft müsste die Erde aus Lehm bestehen, event. mit Steine

Angaben zu den Materialien

Seitenwände mit Netz und Verputzmaterial Beton verarbeiten

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Aushub befindet sich hinter dem Haus.
Neben dem Haus wir eine Garage abgebrochen und dadurch entsteht eine Durchfahrt mit ca. 2,90 m Breite (Beton Boden bleibt vorerst bestehen für die Erdarbeiten).
Die Durchfahrt Länge beträgt ca. 10 m.
Vor dem Haus können auf der Strasse Mulde usw. platziert werden.

Besonderheiten

Gartenseitiger Anbau, Terasse und Küchenvorbau beides aus Beton wird separat entschädigt, nach Aufwand
hierfür bitte Stundenansatz für Bagger und Dumper ausweisen
Die Trennschnitte gegen das Gebäude werden bauseits erstellt

  Ausschreibung drucken