Handwerker arbeitet an Maschine
HomeTippsTipps und TricksArticle

Häufig gestellte Fragen (Handwerker)




Ob Fragen zur Registrierung oder generelle Fragen zu renovero, hier finden Sie häufig gestellte Fragen von Handwerkern und Unternehmen.

renovero Monatsabo abschliessen

Seit 2007 ist renovero die grösste Handwerkerbörse der Schweiz. Mit jährlich über 52’000 publizierten Aufträgen können wir Ihnen schnell und einfach zu neuen Aufträgen verhelfen.

  • Volle Flexibilität
  • monatliche Abrechnung
  • Zugriff auf alle Ausschreibungen
  • Keine zusätzliche Provision

Registrierung

Welche Kriterien muss ich erfüllen, damit ich mich bei renovero registrieren kann?Wir prüfen jede Firma, um sicherzustellen, dass unsere Auftraggeber ein möglichst einwandfreies Angebot erhalten. Nachdem Sie sich registriert haben, prüfen wir Ihre Angaben und sobald dies geprüft ist, können Sie loslegen.
Gibt es eine Testphase?Mit dem renovero Monatsabo haben Sie die Möglichkeit renovero zu dem Startpreis von CHF 49.- (inkl. Mwst) zu testen.

Kosten und Abrechnung

Was kostet renovero?renovero ist in im Monats- sowie im Jahres-Abo nutzbar. Das Monatsabo kostet im ersten Monat CHF 49.- und ab dem zweiten Monat CHF 149.-.
Wie teuer sind zusätzliche Arbeitsregionen und Arbeitsgattungen?Die Wahl der Arbeitsregionen und Arbeitsgattungen ist völlig unabhängig vom Preis und verursacht somit keine Mehrkosten.
Wann bekomme ich die Rechnung?Das renovero Monatsabo ist nur über eine hinterlegte Kreditkarte zahlbar.
Gibt es eine Möglichkeit zur Ratenvereinbarung?Nein, eine solche Möglichkeit gibt es nicht.

Auftragsmöglichkeiten

Wie viele Auftagsmöglichkeiten gibt es pro Tag?Das ist unterschiedlich. Es werden Ihnen alle Auftagsmöglichkeiten in der von Ihnen gewählten Arbeitsregion und Arbeitsgattung angezeigt. Pro Tag erhalten wir mehr als 150 Aufträge von Auftraggebern, diese werden jeweils von uns geprüft und manuell freigeschaltet. Aufträge werden von Montag bis Freitag freigeschaltet.
Wie sehe ich, dass es neue Auftagsmöglichkeiten auf renovero gibt?In der Offertübersicht können Sie in die Auftagsmöglichkeiten einsehen. Offene Offerten sind als "Offeriert, noch nicht vergeben" gekenntzeichnet. Für diese Einträge können Sie eine Offerte stellen. Zudem informieren wir Sie per E-Mail über neue Auftagsmöglichkeiten.
Wieviele andere Handwerker sehen die Auftagsmöglichkeiten?Wie viele Handwerker die Offertanfrage sehen können, hängt von der Arbeitsregion und Arbeitsgattung ab. Die Arbeitsregion (z.B. Zürich) und Arbeitsgattungen (z.B. Gärtner) werden von den Handwerkern selbst bestimmt.
Wieso sehe ich bei einigen Auftagsmöglichkeiten die Kontaktdaten des Ausschreibers und bei anderen nicht?Bei renovero haben die Ausschreiber die Möglichkeit, anonym zu bleiben. In diesem Fall sind die Kontaktdaten für niemanden ersichtlich.

Offertstellung

Wie kann ich den Ausschreiber kontaktieren?Am einfachsten kontaktieren Sie den Ausschreiber, indem Sie eine Offerte erstellen. Sobald Sie eine Offerte eingereicht haben, können Sie unter "Neue Mitteilung zur Offerte" eine Privatnachricht an den Ausschreiber senden. Diese ist nur für ihn einsehbar. Unter dem Reiter "Diskussion" können Sie ausserdem eine allgemeine Frage zur Ausschreibung stellen. Diese ist für alle Handwerker und den Ausschreiber ersichtlich.
Wie wird der Kunde über meine Offerte informiert?Der Ausschreiberkunde erhält bei jeder Änderung bzw. neuen Offerte eine Mail von renovero.
Wie wird die Offerte beim Kunden dargestellt?Der Screenshot zeigt Ihnen, wie eine Offerte beim Kunden dargestellt wird.
Zeigt renovero auch Offerten an, die ich per E-Mail versende?Nein, unser System erkennt nicht, wenn Sie eine Offerte direkt per Mail senden. Damit eine Offerte über renovero versandt wird, müssen Sie diese über renovero erstellen.
Können andere Handwerker meine offerierten Preise sehen?Nein, Ihre Offerte ist nur für den Ausschreiber und Sie ersichtlich. Andere Handwerker sehen Ihren offerierten Preis nicht.

Bewertungen und Referenzen

Was ist der Unterschied zwischen einer Bewertung und einer Referenz?Bewertungen können nur von renovero-Kunden abgegeben werden. Der Ausschreiber kann eine Bewertung für Sie nur abgeben, wenn er Ihre Offerte über renovero angenommen hat. Referenzen hingegen können Sie selbst anfordern. Ihr Kunde erhält dann einen Link, um eine Referenz für Sie zu erfassen.
Wie erfasse ich eine Bewertung?Bewertungen können nur von renovero-Kunden abgegeben werden. Eine Bewertung kann nur dann abgegeben werden, wenn der Auftraggeber den Handwerker über renovero bestätigt. Sofern dies der Fall ist, erscheint ein neues Register "Bewertungen" worin ganz simpel die Arbeit bewertet werden kann. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit sogenannte Referenzen zu erfassen von Aufträgen, die nicht über renovero vergeben wurden.
Wie erfasse ich eine Referenz?Referenzen können im Referenzregister von Ihnen erfasst werden. Der Ausschreiber erhält dann eine Einladung mit einem Link. Über diesen Link kann der Kunde direkt einsteigen und die Referenz erfassen.

Diskussionen und private Nachrichten

Sind die Diskussionen für alle Handwerker ersichtlich?Diskussionen können vom Ausschreiber als öffentlich oder privat gekennzeichnet werden. Die öffentlichen Diskussionen können von anderen Handwerkern eingesehen werden, die privaten nicht. Der Handwerker kann die Art der Diskussion nicht bestimmen.
Was ist der Unterschied zwischen öffentlicher Diskussion und Privatnachrichten?Die öffentliche Diskussion ist für alle Handwerker und den Ausschreiber einsehbar. Diese können genutzt werden, um nach Informationen zu fragen, die für alle Interessenten von Bedeutung sein können. Privatnachrichten sind für den Direktkontakt zwischen Ihnen und dem Ausschreiber. Diese Nachrichten sehen nur Sie beide.

Weitere Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen unser Kundendienst unter  info@renovero.ch  oder der Nummer  058 262 77 60  von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr gerne zur Verfügung.