Flachdach abdichten
HomeTippsDichtungen, DämmungenArticle

Flachdach abdichten

Hier erfahren Sie, welche Punkte besondere Beachtung finden sollten, wenn Sie Ihr Flachdach abdichten lassen und mit welchen Kosten Sie pro Quadratmeter für die einzelnen Methoden kalkulieren sollten. So können Sie vorliegende Offerten auf renovero.ch ideal vergleichen.

Dichten & Dämmen? renovero!

Beschreiben Sie Ihr Projekt und erhalten Sie mehrere Offerten von Profis fürs Dichten, Dämmen und Isolieren aus Ihrer Region.

  • Nur geprüfte Schweizer Betriebe
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Seit über 10 Jahren am Markt

Eine gute Abdichtung kann eine durchaus preisgünstige Alternative zu einer kompletten Dachsanierung sein. Allerdings bergen Flachdächer einige Besonderheiten, auf die bei der Wahl der richtigen Methode Rücksicht genommen werden sollte.


Damit Sie die Kosten Ihres Vorhabens von Anfang an richtig kalkulieren können, geben wir Ihnen einen Einblick zu den gängigsten Methoden und den aktuellen Quadratmeterpreisen.


Sie erfahren, worauf es bei der Bearbeitung eines Flachdaches besonders ankommt und wie Sie den besten Fachmann finden, der Ihr Flachdach abdichten kann.


Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Besonderheiten von Flachdachabdichtungen

Flachdächer stellen mit Ihrer Beschaffenheit die eine oder andere Herausforderung für die Bedachung und dessen Schutz vor äusseren Belastungen dar. Die geringe Neigung führt dazu, dass alle Dachzonen gleichermassen den Wetterbedingungen rund ums Jahr ausgesetzt sind.


Daher muss der Zustand des Dachuntergrundes unbedingt regelmässig überprüft und gewartet werden. Da gesammeltes Regen- oder Tauwasser auf einem Flachdach nicht natürlich abfliessen kann, ist eine ausreichende Abdichtung auf Flachdächern unerlässlich.


Sobald erst einmal kleine Öffnungen entstanden sind, durch die das Wasser ins Innere gelangt, kann dies bei Frost schnell zum Aufreissen der Oberfläche führen, wodurch sich wiederrum noch mehr Nässe anstauen und den Prozess zusätzlich beschleunigen würde.

Kosten und Nutzen der gängigsten Verfahren

Je nach Region und Ausmass der Wetterverhältnisse können für Ihr Flachdach verschiedene Varianten geeignet sein. Wägen Sie daher immer die Eigenschaften individuell zueinander ab.


Wenn Sie unsicher sind, können Sie sich auch vor Ort noch einmal eine direkte Einschätzung des Fachmanns einholen. Die Experten beraten Sie vorab gerne. 


Hier erfahren Sie mehr über die Verfahren und anfallenden Arbeiten, wenn Sie Ihr Flachdach abdichten  lassen.

EPDM-Dichtungsbahnen

Die Verwendung von Kautschuk-Folien stellt eine der beliebtesten Dichtungen für das Flachdach dar.


In der Industrie werden Sie wegen Ihres geringen Gewichts oft für grössere Hallendecken gewählt. Aber auch privat begrünte Dachoberflächen werden durch EPDM-Bahnen vor Durchwurzelung geschützt.


Ihre extreme Dehnbarkeit und anhaltende Elastizität machen Kautschukstoffe vielseitig einsetzbar. Je nach Qualität der Folien liegt der Quadratmeterpreis für die Verlegung bei ca. CHF 30.- bis CHF 60.-.

Die flüssige Abdichtung

Bei der flüssigen Dachabdichtung kommen in der Regel zusätzliche Vlies zum Einsatz, die gemeinsam mit dem entsprechenden Dichtungsmaterial verlegt werden.


Das verwendete Material hängt von der Beschaffenheit des Dachuntergrundes ab und sollte daher am besten vor Ort mit dem Handwerker individuell abgestimmt werden.


Flüssige Dachabdichtungen versprechen eine besonders starke Strapazierfähigkeit und können die Lebensdauer Ihres Daches immens verlängern, da Sie genauso hitze- wie auch kältebeständig sind.


Für die Verarbeitung von Flüssigkunststoff werden Ihnen die Experten ungefähr CHF 35.- pro Quadratmeter berechnen.

Bitumen-Schweissbahnen

Dieses Verfahren hat sich in den letzten Jahren technisch extrem weiterentwickelt und wird immer häufiger auf Flachdächern angewendet. Bitumen-Schweissbahnen haben den Vorteil, dass durch ihre UV-beständige Eigenschaften keine Auflastung von Kies mehr nötig wird.


Die aktuellste Methode der Verklebung ist das Heissverfahren. Hierbei werden die Bahnen stark erhitzt und direkt mit dem Flachdach verbunden.


Für temperaturempfindliche Gebäude mit einer bestehenden Wärmedämmung kommt das Schweissverfahren allerdings nicht in Frage. In diesem Fall können aber einfach kalte Bahnen mit einer klebenden Unterfläche verwendet werden.


Die Verlegung von Bitumenbahnen stellt mit einem Quadratmeterpreis von CHF 20.- bis CHF 30.- eine der preisgünstigsten Optionen dar.

PVC

Kunststoffbahnen aus PVC werden oft wegen Ihrer UV-abweisenden Eigenschaften ausgewählt. Zudem halten die Abdichtungen auch extremer Hitze und Frost gut stand.


Sie sind vergleichsweise einfach und schnell zu verlegen und können sogar zur Ausbesserung von undicht gewordenen Bitumenbahnen verwendet werden.


Pro Quadratmeter sollten Sie für eine professionelle Verarbeitung ca. CHF 25.- bis CHF 40.- einkalkulieren.

Der Anbietervergleich

Die angegebenen Quadratmeterpreise werden von den offerierenden Handwerkern in der Regel als Mischkalkulation aus den aktuellen Materialpreisen und einem durchschnittlichen Aufschlag für den Stundenlohn des Handwerkers angegeben.


Daher kann der jeweilige Endpreis, den Ihnen Handwerker für die komplette Auftragsabwicklung anbieten, sehr unterschiedlich ausfallen. Dies liegt dann vor allem an der Qualifikation und Berufserfahrung der Betriebe.


Daher ist es wichtig, die eingehenden Offerten auf renovero.ch genau auf entsprechende Kostenfaktoren zu prüfen.


Bitten Sie bei in Frage kommenden Anbietern einfach schon im Vorgespräch um eine Einschätzung der Material- und Anfahrtskosten.


So verschaffen Sie sich einen guten Überblick zum Komplettpreis und können genau den Fachmann auswählen, der Ihren Preis-Leistungs-Vorstellungen entspricht.

Mit renovero.ch zur passenden Dichtung

Um genau den richtigen Fachmann für Ihren Auftrag zu finden, ist es wichtig, dass Sie die Anforderungen und ggf. besondere Methoden- oder Materialwünsche so präzise wie möglich formulieren.


So wissen die Betriebe genau, wonach Sie suchen und können Ihnen individuelle Offerten unterbreiten.


Da Sie nun die Preis-Leistungs-Verhältnisse der einzelnen Abdichtungen besser einschätzen können, haben Sie die Möglichkeit, bei renovero.ch mit nur einer kostenlosen und unverbindlichen Offertanfrage direkt vergleichbare Offerten verschiedener Anbieter zu erhalten.


Durch das renovero-Bewertungssystem profitieren Sie beim Vergleich der Offerten ausserdem von den Bewertungen und Erfahrungsberichten früherer Kunden. So können Sie schnell und einfach den passenden Handwerker für die Abdichtung Ihres Flachdaches finden und beauftragen.