Terrasse abdichten: Mit diesen Kosten können Sie kalkulieren

Vorarbeiten, Arbeits- und Materialaufwand: In diesem Artikel erfahren Sie, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen, wenn Sie Ihre Terrasse abdichten lassen. Zudem liefern wir Ihnen wichtige Informationen zu eventuellen Preisschwankungen.

Ob Dach- oder Gartenterrasse, schon kleine Undichtigkeiten können grosse Schäden zur Folge haben. Immer dann, wenn Ihre Terrasse poröse Stellen aufweist, drohen Nässe und Schimmel. Das Abdichten Ihrer Terrasse schafft Abhilfe.

Für diese Arbeit benötigen Sie nicht nur das notwendige Fachwissen, sondern auch die entsprechende Ausrüstung. Geben Sie Ihr Projekt in Expertenhände und lassen Sie Ihre Terrasse professionell abdichten. Im Folgenden erfahren Sie, mit welchen Kosten Sie dabei kalkulieren können.

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Anfahrt und Vorabbesichtigung

Der für Ihre Terrassensanierung notwendige Personal- und Materialaufwand lässt sich im Voraus nur schwer abschätzen. Dieser hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab.

Unter Umständen ist es sinnvoll, mit Ihrem Experten eine Vorabbesichtigung zu vereinbaren. Bei dieser macht sich Ihr Handwerker ein genaues Bild vom Umfang Ihres Projekts sowie von dem für die Umsetzung notwendigen Equipment.

Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr Experte alle erforderlichen Materialien und Gerätschaften mit sich führt. Die Kosten für eine Vorabbesichtigung variieren von Betrieb zu Betrieb, liegen in der Regel jedoch zwischen CHF 30.- und CHF 60.-.

Entschliessen Sie sich, im Anschluss an die Vorabbesichtigung Ihr Projekt in Expertenhände zu geben, kalkulieren Sie die Kosten für die Anfahrt Ihres Experten ein. Diese liegen, je nach zurückgelegter Strecken bzw. benötigter Fahrzeit, zwischen CHF 40.- und CHF 90.-.

Muss Ihr Handwerker eine besonders lange Strecke zurücklegen, kann sich eine Anfahrtspauschale lohnen.

Wichtige Faktoren für eine präzise Kostenkalkulation

Viele Faktoren beeinflussen den späteren Gesamtpreis einer Terrassensanierung. Dazu zählen vor allem:

  • die Grundfläche der Terrasse
  • Umfang und Art der Schäden
  • das benötigte Material

Die Grösse Ihrer Terrasse spielt für den Arbeits- und Materialaufwand eine wichtige Rolle.

Grundsätzlich gilt: Je grösser Ihre Terrasse ist, desto höher ist der zu erwartende Gesamtpreis. Dies gilt vor allem für Terrassen, welche aus besonders kleinen Bodenplatten bestehen. Diese erfordern ein besonders präzises Arbeiten sowie spezielles Werkzeug.

Teilen Sie Ihrem Handwerker im Voraus mit, wie gross Ihre Terrasse ist und aus welchem Material diese gebaut wurde. Auf diese Weise kann sich Ihr Experte bestmöglich auf die Umsetzung Ihres Projekts vorbereiten.

Auch Umfang und Art der Schäden haben Einfluss auf die Gesamtkosten. Je grösser die Undichtigkeiten Ihrer Terrasse sind, desto mehr Arbeits- und Materialaufwand ist zu erwarten.

Bestimmte Materialien, wie beispielsweise Feinstein- und Holzfliesen, machen eine spezielle Art der Abdichtung erforderlich. Die dafür notwendigen Materialien stellt Ihnen Ihr Handwerker separat in Rechnung. 

Materialkosten

Die Materialkosten für Ihr Projekt stehen in engem Zusammenhang mit der Grösse Ihrer Terrasse sowie deren Beschaffenheit. In der Regel kommt für eine Abdichtung Bitumen zum Einsatz. Das Material ist flüssig und in zu verlegenden Bahnen erhältlich.

Der Preis für eine Bitumenmatte mit einer Fläche von 500 x 200 cm liegt bei ca. CHF 5.-. Flüssige Bitumenmasse kostet zwischen CHF 6.- und CHF 9.- pro Liter. Ein Liter Flüssigbitumen reicht aus, um eine Fläche von ca. 2,5 Quadratmetern abzudichten.

Arbeitskosten

Die Arbeitskosten für das Abdichten richten sich nach Grösse und Zustand der Terrasse. Unter Umständen ist es erforderlich, altes Material zu entfernen, um die neuen Dichtstoffe aufbringen zu können.

Kalkulieren Sie mit Arbeitskosten in Höhe von ca. CHF 40.- bis CHF 70.- pro geleisteter Arbeitsstunde.

Einige Betriebe bieten Ihnen eine Pauschale pro Quadratmeter an. Der Preis für diese liegt bei ca. CHF 30.- bis CHF 50.- pro Quadratmeter, beinhaltet in der Regel jedoch das notwendige Material

Hier erfahren Sie mehr über die anfallenden Arbeiten beim Abdichten einer Terrasse.

Terrasse abdichten zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Sie verfügen nun über alle notwendigen Informationen zu den Kosten, die beim Abdichten Ihrer Terrasse auf Sie zukommen. Zusammengefasst sind folgende Faktoren von Bedeutung:

  • Grösse und Beschaffenheit der Terrasse
  • Arbeitskosten
  • Materialkosten

Nutzen Sie das renovero Bewertungssystem und profitieren Sie von den Meinungen früherer Kunden. Um vergleichbare Angebote für Ihr Projekt zu erhalten, können Sie bei renovero.ch ganz einfach eine kostenlose, unverbindliche Offertanfrage stellen.