Handwerker finden: 5 Tipps für die erfolgreiche Suche

Selbst versierte Heimwerker müssen gelegentlich einen Handwerker finden, um besonders aufwändige oder gefährliche Tätigkeiten zu erledigen. Den passenden Profi finden Sie mit etwas Umsicht und unseren fünf Tipps ganz schnell.

Einen Handwerker zu finden, ist heutzutage dank des Internets ein Kinderspiel. Aber etwas Unsicherheit bleibt: Ist der gefundene auch der richtige? Ist er erfahren, seriös und liefert er die gewünschte Qualität zu einem guten Preis?

Mit einer guten Vorbereitung, etwas Recherche-Arbeit sowie unseren fünf Tipps sind Sie erfolgreich bei Ihrer Suche.

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

So geht die Handwerkersuche heute!

Anstatt lange auf die Suche nach einem versierten Handwerker zu gehen, lassen Sie sich doch einfach von der Unternehmung selbst finden.

Wie das geht? Sie schreiben Ihr Projekt, etwa eine Reparatur oder eine Baumassnahme, über ein Handwerkerportal wie zum Beispiel renovero.ch online aus.

Handwerker, welche die gesuchte Dienstleistung anbieten und freie Kapazitäten haben, melden sich daraufhin auf Ihre kostenlose Offertanfrage mit einem Preisgebot, zu dem sie den Auftrag realisieren können.

1. Bevor es losgeht …

Sind Sie mit der gesuchten Dienstleistung überhaupt richtig bei einem Handwerkerportal? Falls Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie es noch einmal über den Index der aufgeführten Berufsbilder und Dienstleistungen.

2. Die Offertanfrage - je genauer, desto treffsicherer

Bevor Sie lostippen, verschaffen Sie sich noch mal Klarheit über Ihren Auftrag. Je genauer Sie den Auftrag ausschreiben, desto detailliertere und passendere Offerten bekommen Sie. Notieren Sie:

  • Art des Auftrags: Was soll gebaut, verändert oder repariert werden?
  • Gibt es technische oder rechtliche Vorgaben, die einzuhalten sind?
  • Wann und wo soll der Auftrag erledigt werden?
  • Ist eine anschliessende Wartung gewünscht, z.B. bei der Heizung?
  • Materialien: Was wollen Sie und wer beschafft sie?
  • Haben Sie eine erste Einschätzung zu den Kosten?
  • Wünschen Sie ggf. eine Prüfung der Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort?

Die Offertanfrage ist nach diesen Vorarbeiten auf renovero.ch schnell platziert und für die Unternehmungen einsehbar. Wenn gewünscht, bleiben Sie solange anonym, bis Sie von sich aus die Handwerker kontaktieren.

3. Die Offerten prüfen

Wenn Sie verschiedene Offerten erhalten haben, können Sie nun einfach dem günstigsten Preis den Zuschlag geben. Oder Sie holen zusätzliche Informationen zu den Anbietern ein, etwa über das hinterlegte Profil oder die Webseite, falls vorhanden:

  • Gründungsjahr (Wer sich lange am Markt bewährt, lässt Qualität vermuten.)
  • Leistungsspektrum
  • Referenzen
  • Kundenorientierter Auftritt
  • Kontaktadresse (Sie wollen ja nicht für die Anfahrt bezahlen, sondern für die Dienstleistung.)

4. Bewertungen zeichnen ein genaueres Bild

Eine hervorragende Möglichkeit, sich ein besseres Bild von den infrage kommenden Handwerkern zu machen, sind ausserdem die Bewertungen anderer Nutzer auf renovero.ch.

Denken Sie daran: Niemand kann eine treffsicherere Beurteilung abgeben als Menschen, die mit diesen Handwerkern schon zu tun hatten.

Achten Sie dabei darauf, dass die Bewertungen, die Sie zu Rate ziehen, …

  • qualifiziert sind, also auf die Leistung und das Drumherum wie Zuverlässigkeit, Sauberkeit, Pünktlichkeit etc. eingehen. Je nach Projekt, für das Sie einen Handwerker suchen, werden Sie mit dieser Unternehmung längere Zeit zu tun haben.
  • eine vergleichbare Arbeit betreffen, sonst vergleichen Sie unter Umständen Äpfel mit Birnen.
  • authentisch sind: Es sollte Sie stutzig machen, wenn Sie immer wieder die gleichen Bewertungstexte lesen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über die Bewertung von Handwerkern.

5. Die Qual der Wahl

Jetzt haben Sie eine Auswahl getroffen? Nehmen Sie Kontakt auf und überprüfen Sie im Anschluss noch einmal Ihren Eindruck, den Ihr Ansprechpartner hinterlassen hat: War er professionell, interessiert, freundlich und klar in seiner Aussage? Hören Sie auch auf Ihr Bauchgefühl.

Sie haben einen Handwerker gefunden, der Sie in Leistung und Preis überzeugt? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt bietet es sich an, Preis und Leistungen noch einmal festzuhalten. Dann können Sie sicher sein, dass sich die günstigste Offerte nicht durch unerwartete Preisaufschläge doch noch verteuert.

Gesucht? Gefunden!

Ein Handwerker ist über ein Handwerkerportal wie renovero.ch leicht gefunden. Alles, was Sie brauchen, ist etwas Musse, um Ihr Projekt zu beschreiben und das Bewertungssystem von renovero.ch zu nutzen.

Dann kann ein verlässlicher Kontakt zu einem guten Handwerker entstehen, den man immer wieder gern bemüht, wenn Not am Mann ist. Die Offerten sind kostenfrei, schnell und intuitiv erstellt, probieren Sie es doch einfach gleich einmal aus!