Zimmermann finden
HomeTippsInnenausbau, SchreinerArticle

Zimmermann finden: Tipps zur erfolgreichen Suche und zum effektiven Preisvergleich

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Punkte bei einer Offertanfrage wichtig sind, um den Zimmermann finden zu können, der am besten für Ihren Auftrag geeignet ist.


Wir geben Ihnen Tipps zur Expertensuche und Sie erfahren, worauf es beim effektiven Anbietervergleich ankommt. So finden Sie genau den richtigen Zimmermann für Ihren Holzbau!

Schreiner? renovero!

Beschreiben Sie Ihr Projekt und erhalten Sie mehrere Offerten von Schreinern aus Ihrer Region.

  • Nur geprüfte Schweizer Betriebe
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Seit über 10 Jahren am Markt

Die Verwendung von Holz im und rund ums Haus wird immer beliebter. Nicht ohne Grund, denn Holzkonstruktionen können funktional mit ihren wärmespeichernden und besonders wetterfesten Eigenschaften punkten.


Doch auch für den Innenausbau bietet Holz ein breites Spektrum an dekorativen Gestaltungsmöglichkeiten.


Damit Sie den richtigen Zimmermann für Ihren Auftrag finden, erhalten Sie in diesem Artikel einen Einblick zu den wichtigen Punkten einer persönlichen Checkliste sowie nützliche Tipps zum Anbietervergleich mithilfe von renovero.ch.


Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Woran erkenne ich einen guten Zimmermann?

Ein Holzbau kann sehr unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Es empfiehlt sich daher, im Voraus eine persönliche Checkliste zu erstellen, um alle relevanten Eigenschaften klar vor Augen zu haben.


Auf diese Weise wissen Sie genau, was Sie von Ihrem Zimmermann erwarten und welche Punkte vor dem Projektstart gemeinsam festgelegt werden sollten:

1. Die Eigenschaften der ausgewählten Holzart

Je nachdem, an welcher Stelle das Holz verarbeitet wird, werden verschiedene Schwerpunkte bei der Materialwahl gesetzt. Sperrholzplatten zwischen Estrich und Dachziegeln lässt man zum Beispiel gerne aus Buchenholz fertigen, da es sich besonders gut für die Wärmedämmung eignet.


Gartenmöbel oder Zaunkonstruktionen hingegen müssen vor allem den alljährigen Witterungsbedingungen standhalten und Holztüren verlangen nur nach einem geringen Pflegeaufwand, wenn sich die Oberfläche leicht verleimen lässt.

2. Die Optik

Das stimmige Gesamtbild einer Holzeinrichtung spricht auch stets für ein angenehmes Wohngefühl.


Daher lohnt es sich, die eigenen Ansprüche an die Optik des Ergebnisses vor einer Offertanfrage auf renovero.ch noch einmal zu überdenken, um dem Zimmermann einen konkreten Leitfaden bei seiner Arbeit zu geben.


Es gibt unter Hell- und Dunkelhölzern so gut wie in jeder Preisklasse entsprechende Varianten. Und wenn bei Ihnen das gewisse Extra nicht fehlen darf, dann können besonders geschickte Zimmereien die fertigen Konstruktionen mit dekorativen Schnitzereien zusätzlich aufwerten.

3. Nützliche Zusatzarbeiten

Ist beispielsweise der Ausbau des Estrichs geplant, spielt auch die Frage nach der richtigen Dicht- und Dämmmethode eine wichtige Rolle. Die eine oder andere Zimmerei kann an dieser Stelle mit Experten aufwarten, die konkret auf energetische Sanierungen spezialisiert sind.

4. Die Einhaltung wichtiger Deadlines

Besonders wenn im Anschluss an die getane Arbeit direkt weitere Projekte anschliessen, ist es wichtig, dass Ihr Zimmermann die Erledigung des Auftrags in der vorgegebenen Zeit bewältigen kann.

5. Eine gute Beratung

Vielleicht sind Sie sich selbst noch gar nicht sicher, auf welche Punkte es bei Ihrem Projekt eigentlich ankommt. Um das richtige Holz zu finden und erste Konstruktionspläne schmieden zu können, ist es wichtig, einen kompetenten Ansprechpartner an der Seite zu haben.


Ausführliche Vorgespräche mit in Frage kommenden Betrieben geben Ihnen hierzu einen ersten Eindruck der zu erwartenden Serviceleistung.


Abhängig von Ihren persönlichen Ansprüchen an das Endergebnis kann entweder eher die eine oder die andere Zimmerei am besten zu Ihrem Vorhaben passen.


Daher unterstützen wir Sie bei einer kostenlosen Offertanfrage über renovero.ch gerne bei einer detaillierten Beschreibung der geforderten Dienstleistungen.


Um einen praktischen Eindruck der Serviceleistung zu erhalten, nutzen Sie vorzugsweise unser Bewertungssystem auf renovero.ch. Sie profitieren hierbei von unmittelbaren Erfahrungen unserer Nutzer mit Zimmereien und können direktes Kundenfeedback in Ihre Wahl mit einfliessen lassen.

Wie vergleiche ich Offerten effektiv?

Achten Sie beim ersten Vergleich besonders auf diese drei Faktoren:


Qualifikation und Berufserfahrung:


Die Ausbildung zum Zimmermann/zur Zimmerfrau dauert in der Schweiz vier Jahre. Da sich die Absolventen fortlaufend in verschiedenen Fachrichtungen weiterbilden können, lohnt es sich, einen Blick auf die Qualifikation und die Berufserfahrung auf dem für Sie in Frage kommenden Spezialgebiet zu werfen.


Hier erfahren Sie mehr über das Berufsbild des Zimmermann s .


Referenzen:


Besonders bei Arbeiten mit hohem Anspruch an die optischen Eigenschaften der Anfertigung sollten Sie sich unbedingt einen Einblick zum dekorativen Gestaltungsstil eines Zimmermanns verschaffen.


Denn auch eine handwerklich noch so geschickt ausgeführte Arbeit sagt noch nichts darüber aus, ob das Ergebnis tatsächlich Ihrem persönlichen Geschmack entspricht.


Vollständigkeit:


Einige Betriebe arbeiten mit Grundpreisen, die auf den ersten Blick günstig erscheinen, aber noch nicht alle von Ihnen geforderten Dienstleistungen beinhalten. Lesen Sie sich daher die Offerten genau durch und sprechen Sie etwaige Zweifel einfach direkt im Vorgespräch an.

Zusammenfassung: darauf kommt es an

Über diese Dinge sollten Sie sich im Klaren sein, wenn Sie Ihre Offertanfrage stellen:


  • Die Eigenschaften der bevorzugten Holzart
  • Die gewünschte Optik
  • Welche nützlichen Zusatzarbeiten es gibt bzw. welche Sie wünschen
  • Welche wichtigen Deadlines eingehalten werden müssen
  • Wie Sie eine gute Beratung in Anspruch nehmen.


Auf diese Punkte sollten Sie beim Vergleich von den Anbietern achten:


  • Qualifikationen und Berufserfahrung
  • Referenzen bzw. Kundenerfahrungen
  • Vollständigkeit der Offerte

Mit renovero.ch den passenden Zimmermann finden

Wer letzten Endes der passende Zimmermann für Ihren Auftrag ist, hängt also in erster Linie von Ihren persönlichen Anforderungen ab.


Achten Sie daher auf Offerten von qualifizierten Betrieben, die alle für Ihre Arbeit erforderlichen Dienstleistungen abdecken können und Sie mit kompetenten Ansprechpartnern bei Fragen und Zweifeln durchweg gut zu beraten wissen.


Da Sie nun wissen, worauf es bei der Suche nach dem richtigen Zimmermann ankommt, können Sie Ihre Suche direkt hier auf renovero.ch mit einer kostenlosen und unverbindlichen Offertanfrage starten.


Sie erhalten daraufhin Offerten verschiedener Zimmerleute, die Sie bequem vergleichen können. Dabei profitieren Sie durch das Bewertungssystem auf renovero.ch direkt von den unmittelbaren Erfahrungen anderer Nutzer.