Küchenbauer finden – in 3 Schritten zur Traumküche

Sie wollen Ihre Küche neu und ganz individuell gestalten, möchten dafür aber handwerklich ein wenig Hilfe beanspruchen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf schnellstem Wege den idealen Küchenbauer finden, der die neue Küche nach Ihren Wünschen gestaltet.

Die Küche ist mittlerweile in vielen Haushalten der Mittelpunkt des Geschehens – hier wird nicht nur gekocht, hier findet oft auch ein gemütliches Beisammensein statt.

Damit Ihre Küche bald noch etwas wohnlicher wird und dabei schön praktikabel bleibt, möchten Sie gern einen Küchenbauer zurate ziehen, der mit Ihnen zusammen Ihre Traumküche gestaltet und montiert?

Wie Sie Ihren Fachmann in wenigen Schritten finden, erklären wir Ihnen in dem folgenden Artikel.

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Eine neue Küche soll her – Ideen und Inspirationen

Ihre Küche ist klassisch und vor allem schon viele Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte alt.

Ihr neues Projekt lautet darum auch: Eine neue Küche muss her! Diese soll ein paar grundlegende Dinge mitbringen – sie soll geräumig sein, Platz bieten, sie soll ästhetisch sein und wohnlich, weiterhin soll sie natürlich funktional und praktisch sein.

Schritt 1: Küchenform überlegen

Je nachdem, wie viel Platz der Raum bietet, sind unterschiedliche Küchenformen zu haben:

  • Die Küchenzeile bietet das Nötigste auf eher engem Raum.
  • Die L-Form zieht sich über zwei Wände und braucht schon etwas mehr Platz.
  • Die U-Form geht sogar über drei Wände; sie nimmt zwar viel Platz ein, bietet dafür aber auch jede Menge Stauraum und freie Flächen.
  • Die Kücheninsel – sieht am besten in einer grossen Diele oder einer offenen Küche aus und ist optimal zugänglich.

Schritt 2: Für einen Stil entscheiden

Auch der Stil der neuen Küche will wohlüberlegt sein. Es gibt eine grobe Unterscheidung zwischen:

  • Modern: Elemente aus Edelstahl oder Flächen aus Stein, dunkle oder bunte Farben.
  • Klassisch: Hier stehen Weiss und vor allem helle Fronten im Vordergrund, die Linien sind klar und die Designs schlicht und zeitlos.
  • Rustikal: Im rustikalen Landhausstil kommt viel Holz zum Einsatz, oft sind die Fronten zudem mit Holzdekor verziert.

Schritt 3: Details planen

Nachdem Sie sich für die Form, den Stil sowie eine Farbrichtung entschieden haben, sollten Sie sich im Vorfeld darüber klar werden, wo die Elektrogeräte integriert werden sollen.

Selbst bei kompletten Einbauküchen können Sie dabei oft variieren: Soll der Ofen in zweiter Reihe auf Augen- und Greifhöhe oder klassisch im Unterbau montiert werden?

Gleiches gilt für den Kühlschrank. Wo sollen sich die Arbeitsfläche und das Spülbecken befinden? Überlegen Sie ganz genau, was für Ihre Bewegungsabläufe am meisten Sinn ergibt.

Die Küche vom Fachmann einbauen lassen

Ob Sie sich nun für eine komplette Einbauküche oder eine individuelle und massgeschneiderte Küche entscheiden – sind Sie handwerklich nicht sehr versiert, nehmen Sie am besten die Hilfe eines Küchenprofis in Anspruch.

Was der Küchenbauer erledigt

Ein Küchenbauer weiss ganz genau, was er tut. Er bringt nicht nur jede Menge Expertise, sondern auch die nötigen Werkzeuge und auf Wunsch auch die Materialien schon mit.

Weiterhin kann er nicht nur die Schränke an die entsprechenden und gewünschten Stellen montieren, sondern auch Ihre Elektrogeräte fachmännisch anschliessen. Hierfür muss schliesslich immer ein Profi ans Werk!

Das erspart Ihnen Zeit und Nerven, und Ihre neue Küche ist ruckzuck aufgebaut und fertig für die kulinarischen Genüsse, die nun folgen können.

Vor allem, wenn Sie eine ganz nach eigenen Wünschen gestaltete Küche planen, ist ein Küchenbauer der Mann Ihres Vertrauens, der Ihnen von der präzisen Planung bis hin zum Bau und der Montage unter die Arme greift.

Der Küchenbauer kann Schränke nach Mass und Wunsch zimmern und bestimmte Materialien sowie Designs nach Ihren Vorstellungen verwenden.

Ein wichtiger Punkt sind auch die Anschlüsse: Wo genau liegen diese und wie sind sie bestmöglich erreichbar, um Ihre Traumküche zu realisieren?

Sind noch gar keine Anschlüsse vorhanden oder sind diese an einer unpassenden Stelle zu finden, muss zuerst ein Elektriker mit dem Verlegen von Kabeln und Leitungen beauftragt werden. Denn diese Arbeit muss zwingend von einem Profi übernommen werden.

Hier erfahren Sie mehr über das Umbauen einer Küche.

Finden Sie Ihren Küchenbauer mit renovero.ch

Sie haben Ihre neue Küche bereits geplant und brauchen Hilfe bei der Realisation? Dann ist der Küchenbauer Ihr Mann: Er hilft beim Bau und der Montage der Küchenmöbel und Elektrogeräte und zaubert Ihnen im Handumdrehen Ihre Traumküche.

Hier bei renovero.ch können Sie unverbindlich und kostenlos eine Offertanfrage erstellen und Ihren Küchenbauer finden. Suchen Sie unter den eingehenden Offerten Ihren Fachmann aus und gehen Sie schon bald an die Verwirklichung Ihres Vorhabens „neue Küche“!

Mithilfe des Bewertungssystems treffen Sie garantiert die richtige Entscheidung, denn hier können Sie von den Erfahrungen früherer Auftraggeber profitieren und diese berücksichtigen. So finden Sie ganz einfach den Profi, der Ihren Traum am besten realisieren kann.