Bauunternehmen: Worauf müssen Sie achten?

Vor allem bei grossen Bauprojekten lohnt es sich, ein Bauunternehmen zu beauftragen. Dieses kann Ihnen bei allen Punkten der Planung und Durchführung zur Seite stehen.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Projekte ein Bauunternehmen im Normalfall übernimmt. Ausserdem erhalten Sie einen Überblick, was es bei der Auswahl des geeigneten Bauunternehmens zu beachten gilt.

Bauprojekte sind oft mit viel Aufwand verbunden. Sie haben sich bei Ihrem Vorhaben dafür entschieden, ein professionelles Bauunternehmen zu beauftragen? So ersparen Sie sich von Anfang an viel Zeit und Stress.

Aber welche Tätigkeiten führt ein Bauunternehmen überhaupt aus? Gibt es bestimmte Kriterien, die man bei der Auswahl beachten sollte? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, sind Sie hier richtig. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie bei der Wahl eines Bauunternehmens achten sollten.  

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Die verschiedenen Tätigkeitsfelder von Bauunternehmen

Viele Bauunternehmen sind in den gleichen Aufgabenbereichen tätig. Aber abhängig von Grösse und Erfahrung der einzelnen Unternehmen kann es noch Unterschiede geben. Manche Bauunternehmen spezialisieren sich mit der Zeit auf einen bestimmten Bereich.

Bauunternehmen stehen Ihnen in jedem Fall auch bei den unterschiedlichen Planungs- und Vermessungsaufgaben, die bei solchen Projekten üblicherweise anfallen, zur Seite. 

Bauunternehmen übernehmen beispielsweise den Bau von Ein- oder Mehrfamilienhäusern. An dieser Stelle gibt es noch eine Unterscheidung in den Bau von Fertighäusern oder Massivhäusern, bei denen sozusagen noch ein Stein auf den anderen gesetzt wird.  

Ausserdem übernehmen Bauunternehmen auch viele kleinere und grössere Umbauarbeiten.

Dazu gehören zum einen der Anbau eines neuen Gebäudeteils an das bereits bestehende sowie zum anderen der „reine“ Umbau von bereits bestehenden Gebäuden. Auch der Ausbau von Kellerräumen oder Dachböden fällt in diesen Bereich.

Viele Bauunternehmen übernehmen auch Renovierungs- und Sanierungsarbeiten in den Bereichen Küche und Badezimmer.

Auch der Einbau von neuen Heizungsanlagen oder eine neue Dachisolierung fallen in den Tätigkeitsbereich vieler Bauunternehmen. Auch Fliesen- oder Malerarbeiten werden durchgeführt. 

Bauunternehmen können natürlich im mehr oder weniger privaten Rahmen für den Bau eines Einfamilienhauses oder auch im institutionellen Rahmen beauftragt werden. Hierbei handelt es sich dann beispielsweise um den Bau von Schulen, Krankenhäusern etc.

Manche Firmen haben sich individuell auf Modernisierungsaufgaben rund um Energieeffizienz im Haus spezialisiert.

Wenn Ihnen solche Massnahmen bei Ihrem Bauprojekt besonders wichtig sind, fragen Sie ruhig nach, welche Erfahrungen die einzelnen Unternehmen in diesem Bereich schon gesammelt haben.

Was gilt es bei der Auswahl des richtigen Bauunternehmens zu beachten?

Als Erstes sollten Sie sich natürlich Gedanken machen, wie Ihr Projekt aussehen soll und welche Arbeiten erledigt werden müssen.

Im Idealfall finden Sie ein Bauunternehmen, das Ihnen zusagt und alle Aufgaben ausführen kann.

Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie immer noch die Möglichkeit, verschiedene Bauunternehmen und Einzelhandwerker mit den unterschiedlichen Arbeiten zu betrauen.

Einige Punkte sollten Sie bei Ihrer Auswahl ausserdem beachten:

  • Empfehlung:

Hören Sie sich in Ihrer Familie und im Bekanntenkreis um. Empfehlungen können bei einer ersten Auswahl sehr hilfreich sein. Zusätzlich lohnt es sich, persönliche Empfehlungen noch einmal online zu überprüfen, um so ein differenzierteres Bild zu erhalten.

Sie können dazu auch das Bewertungsportal von renovero.ch nutzen und so von den Erfahrungen anderer Handwerker mit den Experten profitieren.

  • Subunternehmen:

Versuchen Sie in Erfahrung zu bringen, ob das Bauunternehmen wirklich komplett eigenständig arbeiten. Teilweise werden für bestimmte Arbeiten noch andere Bauunternehmen sozusagen als Subunternehmen beauftragt.

Hinterfragen Sie dies und informieren Sie sich auch mit Hilfe von Onlinereferenzen über die Subunternehmen.

  • Preis-Leistung:

Stellen Sie sich eine erste Auswahl an Bauunternehmen zusammen, die für Ihre Leistungen infrage kommen. Es empfiehlt sich meist, ein Bauunternehmen aus der Nähe zu beauftragen, denn Bauunternehmen berechnen natürlich Anfahrtskosten.

  • Vergleich:

Wenn Sie eine erste Auswahl getroffen haben, können Sie erste Offerten von den verschiedenen Bauunternehmen einholen. Beim Vergleich sollten Sie nicht nur auf den Preis achten, sondern auch genau die inbegriffenen Leistungen vergleichen.

  • Persönlicher Umgang:

Ein professionelles Bauunternehmen erkennen Sie daran, dass Ihnen die Zeit gelassen wird, alles von einem Externen überprüfen zu lassen. Zum einen sollten Sie einen Externen beauftragen, das ganze Bauvorhaben noch einmal extra zu prüfen.

Vielleicht sind einige von Ihren Vorstellungen nicht erfüllbar. Zum anderen sollten Sie Zeit bekommen, um einen möglichen Vertrag gegenprüfen lassen zu können.

So können Sie sichergehen, dass Sie jede Klausel verinnerlicht haben, und gegebenenfalls noch über Änderungen verhandeln.

Hier erfahren Sie mehr darüber wie Sie das passende Bauunternehmen online finden.

Übersicht

Das erledigen Bauunternehmen:

  • Planungs- und Vermessungsaufgaben
  • Häuserbau
  • Umbauarbeiten
  • Renovierungs- und Sanierungsarbeiten in Küche und Bad
  • Einbau von Heizungsanlagen
  • Dachisolierung
  • Fliesen- oder Malerarbeiten
  • Modernisierungsaufgaben

Darauf sollten Sie bei Ihrer Wahl eines Bauunternehmen achten:

  • Die Empfehlung von Kunden
  • Ob Subunternehmen involviert sind
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Der Standort
  • Der qualitative Vergleich
  • Der Umgang bzw. die Beratung

Das richtige Bauunternehmen finden

Egal ob Gross- oder Kleinprojekt – damit Sie am Ende mit Ihrem Bauprojekt zufrieden sein können, gehört viel gute Planung dazu.

Sie wissen nun, was Sie bei der Auswahl eines Bauunternehmens beachten sollten. Nehmen Sie sich Zeit für diese Entscheidung und warten Sie, bis Sie sich wirklich sicher sind.   

Mit einer kostenlosen Offertanfrage über renovero.ch können Sie ganz einfach verschiedene Offerten einholen und nach Ihren Vorstellungen vergleichen. Das Bewertungssystem gibt ihnen schnell eine Übersicht, welche Bauunternehmen die besten sind.